Skip to main content

Receiver

freenet TV hat die monatlichen Preise bekanntgegeben

Heute wurden die monatlichen Preise für freenet TV von Media Broadcast bekanntgegeben. Ab nächsten Jahr werden beim DVB-T2 HD für die Privatsender mit freenet TV 5,75 Euro im Monat fällig. Ab 29.03.2017 startet der Regelbetrieb von DVB-T2 HD. Zu diesem Zeitpunkt kann man nochmal eine dreimonatige kostenfreie Gratisphase das freenet TV mit einem Receiver oder dem CI+ Modul genutzt werden.

...weiterlesen

freenet TV Receiver

Was sind „freenet TV Receiver“? DVB-T2 HD Receiver die den neuen Standart mit h.265/hevc und zudem die Entschlüsselung der verschlüsselten Privatsender unterstützen werden auch „freenet TV Receiver“ genannt. Entweder ist in dem freenet TV Receiver direkt eine Entschlüsselung integriert, dies geschieht per kartenloses Irdeto Cloaked CA. Alternativ kann auch ein Receiver mit einem CI+ Slot und dem passenden „freenet TV CI+ Modul“ verwendet werden. Dazu muß das CI+ Modul seperat gekauft werden. Was benötige ich um die privaten Sender mit einem freenet TV Receiver sehen zu können? Während der Einführungsphase von DVB-T2 […]

...weiterlesen

Firmware-Update für STRONG SRT 8540

STRONG hat am 28.06.2016 ein Firmware-Update veröffentlich. Die Software-Version 2.2.1 aktualisiert folgende Punkte: Neues Menü in den “Allgemeinen Einstellungen”, welches es erlaubt die „Automatische Kanalsortierung“ Ein- und Auszuschalten. Werksseitig ist die Einstellung nun auf „Aus“ gesetzt. Dies ermöglicht eine Einschränkungsfreie Sortierung und Anordnung der Sender. Verbesserung der Auswahl von TV / EPG / FAV Listen Verbesserung der Videoqualität bei schlechten Empfangsbedingungen Der Download befindet sich auf der Homepage des DVB-T2 HD Receiver „STRONG SRT 8540„.

...weiterlesen

Pressemitteilung: XORO HRT 8719

XORO HRT 8719 - DVB-T2 HD Receiver

Buxtehude, Deutschland. Die MAS Elektronik AG kündigt mit dem HRT 8719 die Verfügbarkeit eines weiteren DVB-T2 HD-Receivers für Deutschland an. Im Gegensatz zum XORO HRT 8720 verfügt der HRT 8719 über keine Aufnahme- und Timeshift-Funktion. Abgesehen davon bringt der neue XORO DVB-T2 HD-Receiver alle Eigenschaften mit, die den HRT 8720 zu einem Bestseller gemacht haben. Dazu gehören einfache Bedienung, schnelle Start- und Umschaltzeiten sowie hervorragende Empfangseigenschaften und hohe Bildqualität. Merkmale des XORO HRT 8719 Receiver für digitales Antennenfernsehen (DVB-T/T2 HD) Empfängt SD/qHD-, HD- und FullHD-Sender (H.265 HEVC/H.264/MPEG2) Zertifiziertes […]

...weiterlesen

Kaufratgeber DVB-T2 HD – Receiver / Zubehör

Kaufratgeber DVB-T2 HD – Receiver / Zubehör

Im folgenden nach Kategorien/Anforderungen geordnet hier ein Kaufratgeber der als Wegweiser zum Kauf des passenden Gerätes/Produktes dienen soll:   Diese Übersicht wird laufend aktualisiert und erweitert. Ist Ihre gewünschte Konstellation hier nicht aufgeführt? Hinterlassen Sie gerne einen Kommentar und diese Übersicht wird möglichst entsprechend angepasst.

...weiterlesen

Was ist das Irdeto Zugangssystem – Irdeto Cloaked CA Entschlüsselungssystem?

Media Broadcast wird bei DVB-T2 HD, welches jetzt unter dem Namen „freenet TV“ vermarktet wird, die privaten Sender verschlüsseln. Dies wurde von den Programmanbietern gefordert. Hierzu wird eine Technik der Firma Irdeto verwendet. Das sogenannte „Irdeto Cloaked CA“ ist direkt in einigen Receivern integriert wodurch bei diesen Geräten kein CI+ Modul oder eine Smartcard/Chipkarte benötigt wird. Das Gerät ist eindeutig zu zuordnen, wodurch eine Freischaltung der verschlüsselten Sender auf das entsprechende Gerät erfolgen kann. Hierzu gehören z.B. die beiden folgenden Receiver:      

...weiterlesen

Drei weitere Receiver ab sofort zu kaufen/bestellen

Telestar digiHD TT 5 IR

Es gibt nun drei weitere Receiver zu kaufen. Nachdem man bereits seit einigen Tagen den Digital T2 HD bestellen kann, sind nun die Receiver von HUMAX, SetOne und Telestar ebenfalls zu bestellen. Der Receiver von Technisat liegt im oberen Preissegment, ist aber ein Receiver eines Namenhaften Herstellers der sicherlich mit Qualität überzeugt. Zudem besitzt dieses Gerät über einen Scart-Anschluß Genau wie der Receiver von Humax, welcher in der gleichen Preisklasse liegt. Auch HUMAX ist ein sehr bekannter und beliebter Hersteller von TV-Decodern. Um die hundert Euro kostet der DVB-T2 […]

...weiterlesen

Weitere DVB-T2 HD-Receiver – EasyOne 740 T-HD IR, Schwaiger DTR700 HD, TechniSat DigiPal IQ T2, TELESTAR digiHD TT 5 IR, Vantage VT-94 T-HD IR

dvbt2hdhevclogo

Neben den Geräten über die hier schon berichtet wurden, sind nun weitere Modelle bekanntgeworden. Bisher bekannt waren bereits folgende Receiver: Humax HD NANO T2 Kathrein UFT 930sw Philips DTR3442B Strong SRT 8540 Technisat DIGIPal ISIO HD Technisat DIGIPal T2 HD TechniSat DIGIT UHD+ TechniSat DIGIT ISIO STC Thomson THT740 (bisher ohne offizielles DVB-T2 HD-Logo) Thomson THT750 (bisher ohne offizielles DVB-T2 HD-Logo) XORO HRT 8720 Nun sind auf der TV-Plattform.de weitere Geräte aufgeführt: EasyOne 740 T-HD IR Schwaiger DTR700 HD TechniSat DigiPal IQ T2 TELESTAR digiHD TT 5 IR […]

...weiterlesen

DVB-T2 HD – Newsüberblick der KW 17 – 2016

Fuba ODT 300

In dieser Woche gibt es einige News im Bereich DVB T2 HD, unter anderem sind mittlerweile zwei Receiver unter 100 Euro vorbestellbar, zum anderen wurden neue Receiver angekündigt, aber nun im Einzelnen die News der Woche: Kathrein kündigt des DVB-T2 HD-Receiver UFT 930 an Der Kathrein UFT 930 kann neben den freien Programmen auch die verschlüsselten Privatsender empfangen und ist somit ein vollwertiger DVB-T2 HD-Receiver. Mit dem integrierten Verschlüsselungssystem IRDETO können die verschlüsselten Sender in HD-Qualität mit einer maximalen Auflösung von 1080p angesehen werden. Zusätzlich unterstützt der UFT […]

...weiterlesen

Pressemitteilung: Der erste DVB-T2 HD Receiver mit Irdeto cloaked CA für Deutschland – XORO HRT 8720

UPDATE: Ab sofort kann der Receiver bestellt werden! Von MAS Elektronik AG wurde heute eine offizielle Pressemitteilung zum Produktstart des XORO HRT 8720 veröffentlicht, welche ich hier ebenfalls veröffentlichen möchte: Buxtehude, Deutschland. Die MAS Elektronik AG kündigt die Verfügbarkeit des XORO HRT 8720 an. Der HRT 8720 ist der erste verfügbare DVB‐T2 HD Receiver mit integriertem Irdeto‐Entschlüsselungssystem für Deutschland. Durch das kartenlose Irdeto Cloaked CA kann der Receiver neben den öffentlich‐rechtlichen auch die privaten Sender empfangen. Die Erstinstallation des HRT 8720 ist nach wenigen Tastendrücken abgeschlossen. Seine übersichtlichen und […]

...weiterlesen

Der DVB-T2 HD Start steht kurz bevor… ARD sendet auch in 1080p

dvbt2hdhevclogo

DVB-T2-HD ab 31.05.2016 Der Nachfolger des DVB-T startet am 31. Mai 2016 und ermöglicht es dann auch Fernsehen in HD zu empfangen. In der Übergangsphase kann zwar noch mit dem bisherigen Receiver ferngesehen werden. Schrittweise bzw. spätestens 2019 wird dies jedoch nicht mehr möglich sein, spätestens dann ist ein Gerät welches DVB-T2 HD unterstützt nötig sein. Hardware muß HEVC und Verschlüsselung unterstützen Entweder nutzt man dazu einen neueren Fernseher mit einem Tuner der dies ermöglicht oder man greift zu einem Decoder/Receiver der die neue Technik unterstützt. Ein Umstieg ist […]

...weiterlesen

Ein weiterer DVB-T2 HD-Receiver ist mit dem STRONG SRT 8540 nun vorbestellbar

STRONG SRT 8210 ECO Digitaler terrestrischer HD Satelliten-Receiver mit HEVC Technology (DVB-T2, HDMI, USB, Ethernet, SCART, ANT IN, 3,5 mm Klinke, Fernbedienung) schwarz - 2

Nachdem bereits mit dem TechniSat Digit ISIO STC ein HD-Receiver bei Amazon erhältlich war, ist nun ein Receiver von STRONG ab sofort vorbestellbar. Das Modell STRONG SRT 8540  ist ein günstiges Einstiegsmodell und bietet auch den Empfang der verschlüsselten privaten Sender. Dazu ist eine IRDETO – Entschlüsselung im Gerät integriert und unterstützt HEVC (H.265). Zusätzlich zum SRT 8540 ist auch noch ein weiterer FTA (Free-To-Air) erhältlich. Der STRONG SRT 8210 ist ebenfalls vorbestellbar ist jedoch nicht für den Empfang der Privaten Sender gedacht. Sobald weitere Geräte im Handel erscheinen werde ich natürlich weiter […]

...weiterlesen