Skip to main content

CI+ Modul

freenet TV Receiver

Was sind „freenet TV Receiver“? DVB-T2 HD Receiver die den neuen Standart mit h.265/hevc und zudem die Entschlüsselung der verschlüsselten Privatsender unterstützen werden auch „freenet TV Receiver“ genannt. Entweder ist in dem freenet TV Receiver direkt eine Entschlüsselung integriert, dies geschieht per kartenloses Irdeto Cloaked CA. Alternativ kann auch ein Receiver mit einem CI+ Slot und dem passenden „freenet TV CI+ Modul“ verwendet werden. Dazu muß das CI+ Modul seperat gekauft werden. Was benötige ich um die privaten Sender mit einem freenet TV Receiver sehen zu können? Während der Einführungsphase von DVB-T2 […]

...weiterlesen

DVB-T2 HD – Newsüberblick der KW 22 – 2016

dvbt2hdhevclogo

Vergangene Woche ist die Einführungsphase des DVB-T2 HD in Deutschland gestartet. Die Sender „Das Erste, ZDF, Sat.1, RTL, Vox, Pro Sieben“ sollten nun in den Ballungsgebieten zu empfangen sein. Im folgenden die News der Woche: Hirschmann Car Communication hat passende DVB-T2 Produkte im Portfolio: Hirschmann Car Communication ist für DVB-T2 gerüstet und bietet passende Produkte für den Umstieg auf DVB-T2 im Auto. Zur Pressemitteilung… Mehr Informationen zu freenet TV: Mittlerweile gibt es ein paar weitere Informationen rund um „freenet TV“. Bis zum 28.03.2017 sind die Privatsender kostenlos zu Empfangen. […]

...weiterlesen

Kaufratgeber DVB-T2 HD – Receiver / Zubehör

Kaufratgeber DVB-T2 HD – Receiver / Zubehör

Im folgenden nach Kategorien/Anforderungen geordnet hier ein Kaufratgeber der als Wegweiser zum Kauf des passenden Gerätes/Produktes dienen soll:   Diese Übersicht wird laufend aktualisiert und erweitert. Ist Ihre gewünschte Konstellation hier nicht aufgeführt? Hinterlassen Sie gerne einen Kommentar und diese Übersicht wird möglichst entsprechend angepasst.

...weiterlesen

Wozu wird das freenet TV CI+ Modul benötigt?

Bei dem neuen DVB-T2 HD ist ein Teil des neuen Programmangebots, welches überwiegend in HD-Qualität zu empfangen ist, verschlüsselt. Dies betrifft die Privatsender in HD. Das freenet TV CI+ Modul ermöglicht den kostenpflichtigen Empfang von privaten Sendern. Das Modul wird in TV-Geräten oder alternativ DVB-T2 HD Receivern in dem CI Plus Slot eingeschoben und ist ausschließlich für die Nutzung in Deutschland bestimmt. Bereits seit dem 31.Mai 2016 lassen sich per DVB-T2 HD in der Einführungsphase 6 Sender in Full-HD empfangen. Die vier Sender RTL, Sat.1, ProSieben und VOX sind seid […]

...weiterlesen

Was ist das Irdeto Zugangssystem – Irdeto Cloaked CA Entschlüsselungssystem?

Media Broadcast wird bei DVB-T2 HD, welches jetzt unter dem Namen „freenet TV“ vermarktet wird, die privaten Sender verschlüsseln. Dies wurde von den Programmanbietern gefordert. Hierzu wird eine Technik der Firma Irdeto verwendet. Das sogenannte „Irdeto Cloaked CA“ ist direkt in einigen Receivern integriert wodurch bei diesen Geräten kein CI+ Modul oder eine Smartcard/Chipkarte benötigt wird. Das Gerät ist eindeutig zu zuordnen, wodurch eine Freischaltung der verschlüsselten Sender auf das entsprechende Gerät erfolgen kann. Hierzu gehören z.B. die beiden folgenden Receiver:      

...weiterlesen

DVB-T2 HD – Newsüberblick der KW 20 – 2016

dvbt2hdhevclogo

Am 31.05. startet der Pilotbetrieb offiziell, bereits jetzt sind in einigen Regionen (wie z.B. München) schon die Programme via DVB-T2 HD zu empfangen. Bis zum Frühjahr 2017 sind es erstmal nur die sechs Programme ARD, ZDF, RTL, Sat.1, ProSieben und Vox. Auch in Leipzig wurde der Testbetrieb aufgenommen, weitere Regionen folgen. Während des Testbetriebes ist noch kein durchgehender Empfang gewährleistet.   CI+ Modul bei Amazon vorbestellbar Für die Receiver/TV-Geräte die keine integrierte Irdeto-Verschlüsselung haben, gibt es zum Empfang der privaten Sender nun ein CI+ Modul unter der Marke […]

...weiterlesen