Skip to main content

Opticum AX 360 PVR, schwarz

35,51 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkostenaktualisiert: 21.11.18 16:41
Hersteller
Features
Receiver-Art
Antenneneingang
Antennenausgang
HDMI
AV (3,5mm Klinkenbuchse)/Mini-RCA
1. USB-Anschluß
2. USB-Anschluß
SD-Kartenleser
Audio-Ausgang digital elektrisch
Audio-Ausgang digital optisch
Audio-Ausgang analog (Cinch)
Audio-Ausgang analog (3,5mm Klinke)
Chipkartenleser (z.Zt. ohne Funktion)
Scart
Ethernet 10/100 (RJ-45)

*

Produktbeschreibung Opticum AX 360 PVR:

Der AX 360 PVR von Opticum ermöglicht den Empfang des neuen DVB-T2 HD in brillianter Bildqualität. Solange das bisherige DVB-T noch nicht abgeschaltet ist, empfängt das Gerät auch die altbekannten terrestrischen Sender in SD. Das zum Einsatz kommende
High Efficiency Video Coding, oder kurz HEVC bzw. H.265 genannt, schafft es trotz mehr als doppelter Datenkompression und damit schnellerer Datenübertragung ein brilliantes Bild abzuliefern. Dieser DVB-T2 HD Receiver empfängt nicht nur die benannten öffentlich rechtlichen Sender, sondern ebenfalls auch die privaten Sender. Hierbei ist es nicht nötig, eine Chipkarte als Zugangsberichtigung zu verwenden, da das Entschlüsselungssystem „irdeto“ integriert ist womit die verschlüsselten TV-Sender freigeschaltet werden können.

Durch Anschluss eines USB-Speichergerätes verwandelt sich der Opticum AX 360 PVR in einen Rekorder mit Timeshift-Funktion (Zeitversetztes Fernsehen). Hierbei wird das Fernsehprogramm in Echtzeit aufgenommen und etwas zeitversetzt ausgegeben. Natürlich können durch den PVR auch einfach direkt Fernsehsendungen gespeichert werden, sodass sie sich ihre Lieblingssendungen später von der externen Festplatte oder vom USB Stick abspielen können. Ein HDMI Anschluß am Opticum AX 360 PVR überträgt das Bild zu Ihrem TV-Gerät. Mit der LED Anzeige an dem Opticum AX 360 PVR wird die aktuelle Kanalnummer angezeigt. Wenn das passende Hifi-System vorhanden ist, kann der Receiver das Audiosignal per Dolby-Digital weitergeben. Die unkomplizierte Erstinstallation ist nur eine der vielen positiven Charakteristika. Durch den Installationsassistenten ist die Erstinstallation nach wenigen Tastendrücken erledigt. Die quasi automatische Inbetriebnahme ist kundenfreundlich und vor allem für weniger technikversierte Menschen eine Hilfestellung. Videos, Bilder oder Musik können mit dem Mediaplayer und einem an USB angeschlossenen Datenträger wiedergegeben werden. Mit dem elektronischen Programmguide (EPG) bekommt man einen schnellen Überblick der aktuell laufenden Sendungen und zudem eine Vorschau auf das bevorstehende Programm.

Starten Sie in das neue digitale Antennenfernsehen DVB-T2 HD in Full HD mit dem AX 360 PVR von Opticum. Dieser ist ein hochwertiger und flexibel einsetzbarer Receiver der neuen Generation. Von daher lohnt sich sein Kauf ganz bestimmt.


35,51 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkostenaktualisiert: 21.11.18 16:41

35,51 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkostenaktualisiert: 21.11.18 16:41