Skip to main content

News und Bericht von der AngaCom 2016 in Köln

*
Messestand Media Broadcast auf der AngaCom 2016 in Köln

Messestand Media Broadcast auf der AngaCom 2016 in Köln

Ich habe heute die AngaCom in Köln besucht und konnte unter anderem mit einigen Herstellern sprechen.

XORO / MAS Elektronik:

Einer der Facebook-User hatte berichtet das es Probleme bei dem XORO 8720 mit der täglichen Serienaufnahmen gibt. MAS Elektronik hat mir mitgeteilt, das dies mit einem der kommenden Firmware-Updates gelöst werden soll. Allgemein werden Firmware-Updates seitens irdeto geprüft und erst dann freigegeben, daher können Updates nicht kurzfristig freigegeben werden.

Ich habe mir dieses Gerät vor Ort angesehen und muß sagen, das die Menüführung des Gerätes doch sehr schnell und flüssig von statten geht. Zudem ist dieses Optik ansprechend.

Die Sonderliste kann im übrigen manuell sortiert werden und es muß nicht eine Favoritenliste erstellt werden, wie ich es woanders gelesen hatte. Dafür ist es jedoch notwendig die LCN-Funktion zu deaktivieren.

Der XORO 8719 ist übrigens dem 8720 sehr ähnlich unterstützt jedoch keine Aufnahmefunktion. Es wird auch noch einen XORO 8724 erscheinen, der für Saturn und MediaMarkt hergestellt wird. Hier ist die Technik dem 8720 identisch, bekommt nur ein klein wenig abgeänderte Gehäusefront.

MediaBroadcast:

Hier konnte ich in Erfahrung bringen, dass die Freischaltung mittels freenet TV auf PrePaid-Basis funktionieren soll. Passende Voucher wird man über verschiedene Vertriebskanäle erwerben können, die dann in Kombination mit dem Empfangsgerät aktivieren kann.

Strong/Thomson auf der AngaCom

Strong/Thomson auf der AngaCom

Die Information wie hoch der Monatsbeitrag ausfallen wird, soll es wohl passend zur IFA geben. Zudem stehen die Sender (welche ab 2017 zu Empfangen sind) noch nicht 100%ig fest, sondern mit einigen wird z.Zt. noch verhandelt.

Strong/Thomson:

Hier konnte ich unter anderem Erfahren, das die Modelle Strong SRT 8540 und Thomson THT740 sowie die Strong SRT 8550 und Thomson THT750 technisch Identisch sind. Hier wurde lediglich jeweils das Gehäuse geändert und werden unter unterschiedlichen Marken vertrieben.

TechniSat:

Die Receiver Eurotech T2 HD (nur FTA) und DigiPal T2 HD werden zur Zeit an Händler ausgeliefert. Der DigiPal ISIO HD soll voraussichtlich im August, also noch vor der IFA, erscheinen.

Fragen & Antworten:

Ich könnte auf der Messe auch einige andere offene Fragen klären, zu denen ich einzelne Beiträge in den FAQ-Bereich erstellen werde.

Weitere Produktinformationen:

Die Übersicht der Receiver werde ich nochmals überarbeiten und mit einigen Produktinformationen die ich heute erhalten habe ergänze.

Insgesamt war es ein sehr Interessanter Messebesuch. Sehr nette Kontakte, eine gute Messeorganisation und Parkplatzeinweisung rundeten den Besuch ab.


Ähnliche Beiträge