Skip to main content

Info: Die neue UHD Technologie erklärt

*

UHD ist mittlerweile in aller Munde. Bei vielen neuen Fernsehern ist diese Technik schon verbaut, doch was ist das eigentlich? Welche Vorteile bringt diese Technik und wie kann ich sie nutzen? Diesen Fragen gehen wir in diesem Artikel auf den Grund und sagen Ihnen auch, für wen sich diese Technik lohnt.

Was genau ist UHD?

Auflösungen

Auflösungen

UHD ist eine Weiterentwicklung von Full HD. Full HD hat eine Auflösung von 1920×1080 Pixel wohingegen UHD schon eine Auflösung von 3840 × 2160 Pixel hat. Im folgenden können Sie alle aktuellen Auflösungen einmal im Detail sehen.

  • Standart Definition (SD) 720 × 576 Pixel
  • High Definition (HD) 1920 × 1080 Pixel
  • Ultra-HD (UHD) 3840 × 2160 Pixel
  • 4k 4096 × 2160 Pixel
  • 8k 7680 × 4320 Pixel

8K wird zurzeit nur in öffentlich-rechtlichen Sendern in Japan gezeigt. Es wird aber wahrscheinlich nicht mehr lange dauern, dann ist diese Technik auch hier verfügbar, da der Trend immer mehr in Richtung höhere Auflösung geht.

Was benötigt man um UHD zu schauen?

Als erstes benötigt man natürlich einen UHD Fernseher, beliebt sind hier besonders Fernseher mit 65 Zoll, diese bekommt man meist schon für knapp über 1.000€. Sollte es ein bisschen günstiger sein, reicht natürlich auch ein 60 Zoll Fernseher völlig aus.

Als nächstes benötigt man noch geeignetes Material. Hier bekommt man leider das erste Problem, denn es gibt noch nicht wirklich viele Inhalte die diese Auflösung unterstützen. Full HD ist kein Problem, doch bei UHD muss man schon suchen und wird meistens nur bei z.B. DVDs fündig. Hier sollte man sich also noch etwas gedulden, denn auch die ersten HD Fernseher gab es, bevor HD Fernsehen richtig populär wurde.

Ab wann lohnt sich 4K UHD überhaupt für mich?

Wenn man gerade jetzt auf der Suche nach einem neuen Fernseher ist, dann würde sich ein UHD Fernseher auf jeden Fall lohnen, denn die meisten neuen TVs besitzen diese Technik. Da man davon ausgehen kann das diese Technik bald weiter ausgebaut wird, lohnt sich ein Kauf also für die Zukunft, da man einen Fernseher nicht jedes Jahr wechselt.

Wenn man zurzeit aber keinen neuen TV benötigt, lohnt sich auch die Anschaffung eines neuen, extra wegen UHD, nicht wirklich, denn wie gesagt, sehr viel Material gibt es noch nicht in dieser Auflösung. Das normale TV Programm würde also ziemlich gleich aussehen.


Ähnliche Beiträge